Preise

Einzelperson Normal Kindertarif1),8) Sondertarif2)
Mo–So: 14,00 € 8,00 € 12,00 €
PK-Tag (Do), DAV-Tag (Fr) 10,00 € 8,00 €  
Studententag (Di) ––– ––– 9,00 €
Boulder-Karte 9,00 € 8,00 €  
Familien-Tageskarten 2 Erw. + 1 Kind2) je weiteres Kind
Montag–Sonntag 30,00 € 5,00 €
______________________________________________________________________________    
Eltern-sichern-Kind-Paket3) 13,00 € 8,00 €
Gruppen-Tageskarten für Schüler u. Vereine4) mit Ausrüstung ohne Ausrüstung
     
Pro Personen 8,00 € 5,00 €
Gruppen-Angebote
Spezielle Angebote für Firmen, Jugendgruppen und soziale Einrichtungen – auch für Ausrüstung und Seminarräume – auf Anfrage.
Verleih von Kletterausrüstung pro Besuch
Kletterschuhe 5,00 €
Klettergurt 5,00 €
Sicherungsgeräte (Tube/Grigri/MegaJul) 4,00 / 4,00 / 4,00 €
Vorstiegsseile 4,00 €
Sauna & Außenschwimmbad pro Person
Ganztags 5,00 €

Der Sonderpreis von 5,00 € im RelaxFitness wird nur mit entsprechender Vorlage (Abokarte bzw. FITZ ROCKS Tageskassenbeleg) gewährt.

Abos5) Normal Kinder/Sondertarif1,2))
1 Monat6) 75,00 € 70,00 €  
1 Monat6) (Bouldern) 50,00 € 40,00 €  
6 Monate 420,00 € 390,00 €  
1 Jahr7) 695,00 € 665,00 €  
  1. Kinder ab 6 bis einschließlich 13 Jahre. Für Kinder bis 5 Jahre ist – in Begleitung eines zahlenden Elternteils – der Eintritt frei.
  2. Sonder-Tarif für Studenten mit gültigem Ausweis bis max. 26 Jahre.
  3. Gültig für ein Elternteil mit bis zu zwei Kindern bis zu einem maximalen Alter von 13 Jahren. Eltern begleiten ihre Kinder ausschließlich zum Zwecke des Sicherns.
  4. Montag-Freitag bis 18:00 Uhr -Sonderkonditionen für Vereine mit Nutzungsvertrag.
  5. Abos sind im Voraus komplett zu bezahlen. Bei begründeter Kündigung werden die genutzten Monate mit den jeweiligen Preisen berechnet.
  6. Monatsabos sind ab dem 1. des Monats bis Ende des Monats gültig. Mit einem gültigen Monatsboulderabo ist Klettern zu einem reduzierten Aufpreis möglich.
  7. Bei einem Jahresabo im „FITZ ROCKS“ und im „RelaxFitness Landau“ erhalten Sie auf beide Verträge jeweils 15 % Preisnachlass.
  8. Es wird die Einverständnis der Eltern benötigt.